Blog

E1 sorgt für Torspektakel auf den Freiheiter Höhen

Die E1-Junioren der JSG Söse/Harz und die JSG HarzTor/Neuhof III hatten am Samstag richtig Bock auf´s Toreschießen und ließen das runde Leder insgesamt 12 Mal im gegnerischen Netz zappeln!

Die Torparty eröffnete Lasse Scharf mit seinem frühen 1:0, das schnell durch Fabian Oehler zum 1:1 ausgeglichen wurde. Jetzt war wieder die E1 dran. Lasse Scharf nutzte einen schönen Angriff zu seinem zweiten Treffer und nach einer Ecke erhöhte Malte Schmalstieg auf 3:1. Ein sicherer Vorsprung? Nicht in diesem Spiel. Vor der Pause Matthis Große und nach dem Seitenwechsel Louis Laurin Hille glichen wieder zum 3:3 aus.

Die E1 setzte den Gegner jetzt im Spielaufbau immer früher unter Druck. Dabei fing Lasse Scharf einen Abschlag des Gästekeeper ab und beförderte den Ball aus 15 Metern Volley zum 4:3 in den Kasten. Wieder eine Führung, aber auch prompt auf der anderen Seite der Ausgleich zum 4:4 durch Fabian Oehler. Das Toreschießen ging munter weiter. Philipp Kublach eroberte den Ball vor dem gegnerischen Kasten und schob den Ball überlegt am Torwart zur 5:4 Führung vorbei, die nach einem feinen Dribbling von Lasse Scharf jetzt endlich zu einem Zwei-Tore-Vorsprung auf 6:4 ausgebaut werden konnte. Nachdem der Sieg nach dem Anschlusstreffer zum 6:5 von Louis Laurin Hille noch einmal in Gefahr geriet, sorgte Lasse Scharf mit einem Treffer per Außenrist zum 7:5 für den Schlusspunkt in dieser munteren Partie. So macht Fußball Spaß!

Torfolge: 1:0 Lasse Scharf, 1:1 Fabian Oehler, 2:1 Lasse Scharf, 3:1 Malte Schmalstieg, 3:2 Matthis Große, 3:3 Louis Laurin Hille, 4:3 Lasse Scharf, 4:4 Fabian Oehler, 5:4 Philipp Kublach, 6:4 Lasse Scharf, 6:5 Louis Laurin Hille, 7:5 Lasse Scharf